Bekanntmachung LLB Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.

Wir geben hiermit bekannt, dass die LLB Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. die Verwaltung der Fonds EMCore Convertibles Global und EMCore Convertibles Japan, beides Miteigentumsfonds gemäß § 2 Abs. 1 und 2 InvFG 2011, per 01. Juni 2021 von der 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. übernimmt (Depotbankwechsel zur Liechtensteinischen Landesbank (Österreich) AG). Die Zulassungen in Deutschland und Schweiz bleiben bestehen, in Deutschland erfolgt ein Wechsel der Zahlstelle zur Commerzbank AG, Frankfurt, und alle Veröffentlichungen erfolgen ab 01. Juni 2021 auf der Homepage der Verwaltungsgesellschaft (www.llbinvest.at / Veröffentlichungen).

Der Prospekt (Punkt 19: Auslandszulassungen; Anhang I - Vertriebsstellen) sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen („KID“; Abschnitt Praktische Informationen) werden aktualisiert und liegen ab 01. Juni 2021 am Sitz der Emittentin, der LLB Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H., Wipplingerstraße 35, sowie der Depotbank, der Liechtensteinischen Landesbank (Österreich) AG, Heßgasse 1, beide in 1010 Wien, auf und stehen den Interessenten kostenlos zur Verfügung bzw. sind auf der Homepage der LLB Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. unter www.llbinvest.at / Investmentfonds / Partnerfonds abrufbar.

Wien, 28. Mai 2021